Mutter Erdes stärkste Waffen zur Entgiftung

Der Herbst ist gekommen und es ist IMMER die perfekte Jahreszeit um unseren Körper von Giften und überschüssigem Abfall  zu befreienJ.

Fühlst du dich müde, energielos, hast du hormonelles Ungleichgewicht, Hautprobleme, leidest unter Aufgeblähtsein? Das deutet auf eine überlastete Leber hin.

Es gibt viele sehr gute Kräuter, die unglaublich reinigend und hilfreich sind um die Leber und die Nieren zu unterstützen Gifte aus dem Körper auszuleiten.

Hier folgen 10 Heiler aus der Natur, die deinen Körper unterstützen zu entgiften und deine Gesundheit zu erneuern.

Löwenzahn reinigt die Leber, Nieren und Blase, hilft ebenso bei Magenproblemen und Verstopfung. Löwenzahn reduziert das Krebsrisiko und das Risiko für Diabetes. Du kannst die Wurzel (z. B. als Tee) oder auch die frischen Blätter verwenden (z. B. im Salat oder Smoothie).

loewenzahn

Klettwurzel ist ein unglaublicher Blutreiniger und voll reinigender Nährstoffe wie Folsäure, Vitamin C, E und Magnesium. Klettwurzel ist auch ein harntreibendes Mittel und hilft dem Körper Gifte, u.a. auch Schwermetalle,  aus dem Blut auszuleiten und über den Urin auszuscheiden. Klettwurzel kann Krebszellen daran hindern Metastasen zu bilden. Besonders in Indien wird sie in der alternativen Krebstherapie verwendet. Sie stärkt die Nieren und ist auch gut für das Gehirn.  Klettwurzel hilft bei Akne, Neurodermitis, schützt vor Hautalterung und reduziert Gallensteine.

burdock-root

Rotklee ist ebenfalls ein wunderbarer Blutreiniger. Er assistiert darin Gifte im Lymphatischen System zu brechen. Doch nicht nur das, Rotklee reduziert Symptome der Wechseljahre, reduziert das Brustkrebsrisiko, heilt die Haut und die Lungen.

Mariendistel entgiftet die Leber. Sie kann Leberzellen wieder regenerieren und erneuern von den schädlichen Einflüssen von z. B. Alkohol, Pestiziden, Medikamenten und Schwermetallen und hilft der Leber Gifte auszuscheiden. Sie hilft auch bei der Produktion von Gallenflüssigkeiten welche die Verdauung unterstützen, sorgt für eine schöne Haut und reduziert die Cholesterinwerte.

Matcha grüner Tee ist ein gemahlener grüner Tee. Die grünen Blätter haben einen sehr hohen Chlorophyll Gehalt und werden vorsichtig mit Steinen gemahlen, um das feine Pulver zu bekommen. Matcha ist ein sehr effektiver Entgifter der unseren Körper bei der Reinigung von Giften, Chemikalien und Schwermetallen hilft. Chlorophyll verbessert die Fähigkeit Sauerstoff und andere Nährstoffe zu Zellen innerhalb des Körpers zu transportieren, was dem Körper hilft sich zu regenerieren und sich zu reinigen. Matcha erhöht unseren Energielevel, reduziert das Tumorwachstum, verbessert die Funktion des Immunsystems, reduziert Bauchfett und bekämpft freie Radikale.

matcha-2-600x396

Süßholzwurzel reinigt ebenfalls das Blut und die Leber, stärkt diese ebenso wie die Niere und stimuliert die Produktion von Gallenflüssigkeit und Verdauungssäften. Süßholzwurzel hat ebenfalls die Fähigkeit Entzündungen im Darm und Geschwüre zu heilen. Lese auch hier über die vielen Heilwirkungen der Süßholzwurzel.

Brennnesseln helfen den Nieren Gifte hinaus zu befördern. Neben deiner Leber spielen die Nieren eine wichtige Rolle bei der Entgiftung. Brennnesseln stimulieren das lymphatische System. Sie sind voller Vitamine: A, B, C und D, Potassium, Magnesium, Eisen und Chlorophyll. Du kannst aus ihnen Tee bereiten oder sie im grünen Smoothie roh genießen. Vorsichtig beim Pflücken! Nur mit Handschuhen und immer nur die obersten Blätter nehmen, da in den unteren oftmals Nitrate enthalten sind (Brennnesseln sind Nitratbinder).

Kurkuma ist sehr bekannt für seine Heilfähigkeiten. Er entgiftet die Leber, reinigt das Blut, und ebenfalls die Lungen und den Darm. Er wirkt entzündungshemmend, hemmt das Tumorwachstum, hilft bei Arthritis, Stimmungsschwankungen und vielem mehr.

kurkuma

Koriander bindet Schwermetalle wie Quecksilber, Kadium, Blei und Aluminium, was es einfacher macht, sie aus dem Körper zu leiten.

Knoblauch enthält Sulfur Komponenten, wie z. B. Allicin, die Schwermetalle oxidieren.  Knoblauch hat jedoch noch zahlreiche weitere Gesundheitsvorteile. Er ist einer der besten natürlichen Antibiotika, stärkt das Immunsystem, reduziert den Blutdruck, ist gut für das Herz, bekämpft Parasiten und hemmt das Tumorwachstum.

Quellen:

https://draxe.com/red-clover/

https://draxe.com/burdock-root/

http://www.naturalnews.com/031524_burdock_root_herbal_remedy.html

http://www.top10homeremedies.com/home-remedies/home-remedies-detoxification.html/2

https://www.organicfacts.net/health-benefits/herbs-and-spices/health-benefits-of-dandelion.html

https://draxe.com/matcha-green-tea-burns-fat-and-kills-cancer/

https://draxe.com/milk-thistle-benefits/