Dein Mayahoroskop

Die Maya leben immer noch gemäß ihren heilen Kalenderzyklen, einer davon ist der Cholq´ij (Tzolkin):

Der Cholq´ij Kalender besteht aus 260 Tagen oder Energien: die 20 Tage multipliziert mit den 13 Tönen. Der Monat ergibt sich aus dem Zusammentreffen der 10 kosmischen und der 10 irdischen Energien. Diese stehen mit den 10 Fingern an unserer Hand, die mit dem Kosmos verbunden sind, und unseren 10 Zehen, verbunden mit Mutter Erde, in Zusammenhang.

Jeder der 20 Energien (Nahuales) hat ihre ganz speziellen Eigenschaften, ihre eigenen Energieströme und damit ihren Einfluss auf unser Leben und unsere Tätigkeiten. Der Cholq´ij spielt im Bewusstsein vieler Mayas immer noch eine wichtige Rolle, denn das Verständnis dieses Kalenders hilft bei wichtigen Entscheidungen, beim Bestimmen eines Datums für besondere Tätigkeiten und Anlässe: eine Reise, der Beginn eines Geschäfts, Eheschließung, Aussaat und Ernte und vieles mehr.

Die 20 Nahuales begleiten uns auf unserem Weg und je nachdem unter welchem Nahual wir geboren wurden, begleiten und beeinflussen uns diese Energien und Fähigkeiten.

Deine Mayaenergie ist dein Archetyp. Laut den Maya wird jeder Mensch mit 2 Seelen geboren. Eine dieser Seelen heißt Uxlab. Diese Seele bleibt in deinem Körper bis du stirbst. Deine 2. Seele heißt Uwach Uk´ij – deine Tageszeichenseele – deine Mayaenergie – dein Nahual.  Das ist die Seele die träumt. Deine Seele ist in deinem Körper, das Nahual kann sich während du schläfst in der astralen Welt bewegen.

Nur Menschen haben laut den Maya eine Tageszeichenseele.

Die Mayaenergie ist eine Landkarte und nicht festgeschrieben. Du kannst diese Karte benutzen, um dorthin zu gelangen wo du hin möchtest, aber du musst nicht Wort für Wort folgen. Es hilft dir, dich selbst besser zu verstehen und dich nach deinen Fähigkeiten zu entfalten.

Jeder hat eine Lebensaufgabe und lebt danach – so entsteht Gleichgewicht in uns, der Gemeinschaft und der Welt – weigern wir unsere Aufgabe zu leben,  leiden wir.

Die Maya leben schon seit vielen Jahrtausenden nach dem heiligen Cholq´ij Kalender. Jeder nahm seine Rolle in der Gesellschaft gemäß des Zeichens, der Energie unter der sie / er geboren wurde an. Das verhinderte Konflikte und erlaubte den Maya sich gemäß ihren Fähigkeiten zu entwickeln, denn jeder tat für was er bestimmt war.

Der Cholq´ij Kalender gibt uns die Informationen, die wir zu einer vollständigen harmonischen Selbstverwirklichung benötigen. Dieses Instrument erlaubt jedem von uns seinen Platz in der Welt zu finden, unsere Neigungen, Stärken und Schwächen zu verstehen, und gibt uns die Möglichkeit eine Existenz zu führen, die in totaler Harmonie mit unserem persönlichen Lebenssinn ist und so unser volles Potenzial zu erreichen.

Von dem Moment in dem wir in der Präsenz der Nahuales existieren, führen uns ihre Stärke und Kraft. Unser Lebensweg, sowohl der soziale als auch der spirituelle ist beeinflusst und bestimmt durch diese Energieform in dieser Manifestation, die wir Realität nennen.
Die Energie und Information jedes Nahuales, negativ und positiv, bezugnehmend auf die unterschiedlichen Lebensabschnitte, wird genutzt um Menschen zu führen, ihnen zu helfen ihren Lebenszweck zu finden, Aspekte aufzuzeigen, die helfen, dieses Ziel zu erreichen und so ihr Schicksal zu erfüllen.

Die aktuelle Energie des Tages findest du auf meiner Facebookseite.

 

 

 

Möchtest du wissen, welches dein Nahual ist?

Bestelle es hier:

zur Bestellung

Meinungen zum Mayahoroskop: